Aktuell
    Filters
    Preferences
    Suchen

    Persönlichkeitsstörungen von Fiedler, Peter

    Mit E-Book inside

    Persönlichkeitsstörungen stellen Therapeuten vor besondere Herausforderungen. Welche Persönlichkeitsstörungen es gibt und wie sie behandelt werden, zeigen die renommierten Autoren Peter Fiedler und Sabine C. Herpertz. In der 7. Auflage werden anhand der neuen DSM-5-Kriterien die einzelnen Persönlichkeitsstörungen und ihre Behandlung eingehend beschrieben. Dieses Standardwerk ist für jeden Psychotherapeuten, Psychiater und klinischen Psychologen ein Muss und darf in keiner Praxis fehlen! Dieses Handbuch informiert über die vielen Formen von Persönlichkeitsstörungen. Ein klarer Aufbau sorgt für eine problemlose Orientierung. Das Kernstück dieses Buches bildet die ausführliche Vorstellung von 10 Persönlichkeitsstörungen - jeweils mit aktueller Konzeptentwicklung, Differenzialdiagnostik und Erklärungsansätzen. Aus dem Inhalt: Antisoziale Persönlichkeitsstörung Borderline-Persönlichkeitsstörung Dependente Persönlichkeitsstörung Histrionische Persönlichkeitsstörung Narzistische Persönlichkeitsstörung Paranoide Persönlichkeitsstörung Schizoide Persönlichkeitsstörung Schizotype Persönlichkeitsstörung Vermeidend-Selbstunsichere Persönlichkeitsstörung Zwanghafte Persönlichkeitsstörung

    Verlag Psychologie Verlagsunion
    Einband Set mit div. Artikeln (Set)
    Erscheinungsjahr 2016
    Seitenangabe 548 S.
    Meldetext Versandbereit innert 48 Stunden
    Ausgabekennzeichen Deutsch
    Abbildungen 1 Buch; 1 E-Book; 30 Schwarz-Weiß- Abbildungen, 25 Schwarz-Weiß- Tabellen
    Masse H24.6 cm x B16.9 cm x D3.0 cm 1'020 g
    Auflage 7., vollständig überarbeitete Aufl
    Autor Fiedler, Peter / Herpertz, Sabine
    Set mit div. Artikeln (Set)
    Versandbereit innert 48 Stunden
    978-3-621-28013-6
    Fr. 73.00
    Unsere Bestellmengen-Rabatte:
    10+
    20+
    50+
    Fr. 65.70
    Fr. 63.90
    Fr. 62.05

    Über den Autor Fiedler, Peter

    Dr. phil., M.Sc. Psych. Johannes Baltasar Heßler ist Psychologischer Psychotherapeut in Ausbildung (AVT Köln), in Weiterbildung zum Schematherapeuten (IST-RR) und wissenschaftlicher Mitarbeiter bei der Schön Klinik Roseneck. Er schreibt Fachartikel zu Psychotherapie, klinischer Neuropsychologie und psychiatrischer Epidemiologie und ist Autor digitaler kognitiver Testverfahren (AWLT, CFD) der Schuhfried GmbH. Prof. Dr. phil., Dipl.-Psych. Peter Fiedler ist Verhaltenstherapeut und Supervisor und lehrt seit 1980 als Universitätsprofessor für Klinische Psychologie und Psychotherapie an der Universität Heidelberg. Er hat zahlreiche Standardwerke der Klinischen Psychologie geschrieben und ist Mitherausgeber der Zeitschrift "Verhaltenstherapie und Verhaltensmedizin". Im November 2009 wurde Peter Fiedler durch die Dr. Margrit Egnér-Stiftung an der Universität Zürich für sein Lebenswerk mit einem der höchstdotierten Schweizer Wissenschaftspreise für "Humanistische und Anthropologische Psychologie" ausgezeichnet.

    Weitere Titel von Fiedler, Peter

    Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

    Praxis der Psychosomatischen Grundversorgung von Veit, Iris

    Ab Fr. 43.80
    Die Beziehung zwischen Arzt und Patient

    Psychotherapeutische Medizin und Psychosomatik von Rudolf, Gerd (Hrsg.)

    Ab Fr. 72.25
    Ein einführendes Lehrbuch auf psychodynamischer Grundlage