Aktuell
    Filters
    Preferences
    Suchen
    Hersteller: Trias

    Menschen mit Alzheimer & anderen Demenzen fördern und beschäftigen von Heil, Joachim

    Praktische Anleitungen aus dem personenzentrierten Ansatz

    Die besten Beschäftigungsideen für demente Menschen

    Beschäftigung zählt zu den wichtigsten Bedürfnissen von Menschen mit Demenz. Sie ist entscheidend, um ihre verbleibenden Fähigkeiten und Fertigkeiten und somit ihre Selbstachtung zu erhalten.

    Dr. Joachim Heil erklärt pflegenden Angehörigen anschaulich den "personzentrierten Ansatz", mit dem es gelingt, liebevoll mit seinem Angehörigen verbunden zu bleiben, ihn kognitiv zu fördern und seine Lebensfreude zu bewahren, ohne die eigenen Bedürfnisse zu vernachlässigen. Aus seiner langjährigen Erfahrung in der Pflege hat er die hilfreichsten Ideen und Beispiele zur Beschäftigung demenzkranker Menschen zusammengestellt:

    • Aktivierende Spiele, Wahrnehmungs- und Bewegungsübungen
    • Konkrete Anleitungen zur Biografie- und Erinnerungsarbeit
    • Mit Übungsheft zum Herausnehmen

    Ein unverzichtbarer Leitfaden für pflegende Angehörige und professionell Pflegende


    Verlag Trias
    Einband Kartonierter Einband (Kt)
    Erscheinungsjahr 2024
    Seitenangabe 120 S.
    Meldetext Noch nicht erschienen, August 2024
    Ausgabekennzeichen Deutsch
    Abbildungen Broschiert (KB); Illustrationen, nicht spezifiziert
    Masse H24.0 cm x B17.0 cm
    Autor Heil, Joachim
    Kartonierter Einband (Kt)
    Noch nicht erschienen, August 2024
    978-3-432-11416-3
    CHF 34.50
    Unsere Bestellmengen-Rabatte:
    10+
    20+
    50+
    CHF 31.05
    CHF 30.20
    CHF 29.35

    Über den Autor Heil, Joachim

    Dr. Joachim Heil leitet die Servicestelle für Patienten mit kognitiven Einschränkungen oder Demenz der Universitätsmedizin Mainz. Er ist examinierter Krankenpfleger und studierte Philosophie und Pädagogik. Er war wissenschaftlicher Mitarbeiter der NoMaNi-Stiftung Köln bei einem Projekt zur Medizin- und Pflege-Ethik. Als Fachexperte arbeitet er direkt mit Patienten und integriert den "person-zentrierten" Pflegeansatz in die Grund- und Fachpflege. Er berät Patienten, Angehörige und Pflegende in der Versorgung von Menschen mit Demenz und unterrichtet in der Ausbildung der Gesundheitsfachberufe.

    Weitere Titel von Heil, Joachim