Aktuell
    Filters
    Preferences
    Suchen

    Leitfaden Schmerzmedizin von Bialas, Patric (Hrsg.)

    Der Leitfaden stellt die akuten und chronischen Schmerzsyndrome und ihre aktuelle Therapie umfassend dar.

    Das kompetente Autorenteam erläutert Ihnen die therapeutischen Verfahren.

    Die medikamentösen Optionen werden beschrieben wie auch die invasiven Verfahren, die physikalischen Therapien sowie die ganzheitlichen und psychologische Maßnahmen.

    Algorithmen helfen Ihnen schnell die richtige Entscheidung zu treffen; zahlreiche Tabellen fassen das Wesentliche zusammen.

    Neu in der komplett überarbeiteten, aktualisierten 2. Auflage:

    • Stationäre interdisziplinäre multimodale Schmerztherapie IMST
    • Schmerztherapie in anderen Kulturen
    • Cannabinoide
    • Schmerz und posttraumatische Belastungsstörung
    • Somatoforme Störungen
    • Schlafstörungen

    Das Buch eignet sich für:

    • Weiterbildungsassistent*innen und Fachärzt*innen Innere Medizin, Allgemeinmedizin, Anästhesiologie, Neurologie


    Verlag Urban & Fischer/Elsevier
    Einband Fester Einband
    Erscheinungsjahr 2022
    Seitenangabe 896 S.
    Meldetext Lieferbar in ca. 10-20 Arbeitstagen
    Ausgabekennzeichen Deutsch
    Abbildungen farbige Illustrationen, Tabellen, farbig
    Masse H19.3 cm x B11.3 cm x D2.8 cm 543 g
    Auflage 2. A.
    Reihe Leitfaden
    Autor Bialas, Patric (Hrsg.) / Sittig, Hans-Bernd (Hrsg.) / Adler, Susanne (Illustr.)
    Fester Einband
    Lieferbar in ca. 10-20 Arbeitstagen
    978-3-437-23174-2
    Fr. 73.00
    Unsere Bestellmengen-Rabatte:
    10+
    20+
    50+
    Fr. 68.40
    Fr. 66.50
    Fr. 64.60

    Alle Bände der Reihe "Leitfaden"

    Über den Autor Bialas, Patric (Hrsg.)

    Dr. med. Patric Bialas, Facharzt für Anästhesiologie, Zusatzqualifikationen Spezielle Schmerztherapie, Palliativmedizin, Suchtmedizin, psychosomatische Grundversorgung, fachgebundene Psychotherapie (in Ausbildung), Biofeedbacktherapeut, Notarzt Lehrtätigkeit am Universitätsklinikum Saarland, im Vorsitz des saarländischen Ärztesyndikats, im erweiterten Vorstand der deutschen Akademie für ganzheitliche Schmerztherapie

    Dr. med. Hans-Bernd Sittig, Facharzt für Anästhesiologie, Zusatzqualifikationen  Spezielle Schmerztherapie, Palliativmedizin, Rettungsmedizin, ehemaliger Vorsitzender der Akademie Palliative Care Edukation Norddeutschland (PACE-e.V.), Gründungsmitglied der deutschen Osteoonkologie Gesellschaft (DOG e.V.), Mitglied des Arbeitskreises Tumorschmerztherapie der Deutschen Schmerzgesellschaft (DGSS e.V.)

    Weitere Titel von Bialas, Patric (Hrsg.)