Aktuell
    Filters
    Preferences
    Suchen

    Leitfaden Phytotherapie von Schilcher, Heinz

    Mit Zugang zur Medizinwelt

    Dieses allumfassende Nachschlagewerk sollte in keiner ärztlichen Praxis, Naturheilpraxis oder Apotheke fehlen.

    Beschreibung von 225 Arzneipflanzen von A-Z nach den Kategorien: Inhaltsstoffe, Wirkungen, Wirkmechanismen, Indikation, Kontraindikationen, Dosierung, Darreichungsform 135 Krankheitsbilder nach Organsystemen - jeweils mit differenzialdiagnostischer Phytotherapie, priorisierter Präparate-Empfehlung und Studien zu einzelnen Präparaten

    Neu in der 5. Auflage:

    Grundlagen: an neue arzneimittelrechtliche Bestimmungen angepasst Pflanzenprofile: um die Indikationen der HMPC-Monographien erweitert, die Indikationen der WHO- und ESCOP-Monographien jetzt ins Deutsche übersetzt, Präparate und Studien aktualisiert Tabelle mit allen Drogen und Übersicht, welche Monografie es von welcher Kommission gibt Neues Kapitel "Phytotherapie in der Geriatrie"!

    Ihre Vorteile auf einen Blick:

    Optimal für unterwegs oder zum schellen Nachschlagen Mit Suchfunktion zum schnellen Finden der richtigen Textstellen Mit zahlreichen zeitsparenden Features und Zusatzinhalten

    *Angebot freibleibend


    Verlag Urban & Fischer/Elsevier
    Einband Fester Einband
    Erscheinungsjahr 2016
    Seitenangabe 1224 S.
    Meldetext Versandbereit innert 24 Stunden
    Ausgabekennzeichen Deutsch
    Abbildungen farbige Illustrationen
    Masse H21.6 cm x B13.8 cm x D4.5 cm 1'347 g
    Auflage 5. A.
    Reihe Leitfaden
    Autor Schilcher, Heinz / Kammerer, Susanne / Wegener, Tankred
    Fester Einband
    Versandbereit innert 24 Stunden
    978-3-437-55345-5
    Fr. 126.00
    Unsere Bestellmengen-Rabatte:
    10+
    20+
    50+
    Fr. 113.40
    Fr. 110.25
    Fr. 107.10

    Alle Bände der Reihe "Leitfaden"

    Über den Autor Schilcher, Heinz

    Prof. Dr. Heinz Schilcher Professor für Pharmazeutische Biologie an der Universität Marburg und FU Berlin. Er war Mitglied in 12 wissenschaftlchen Gremien, darunter 25 Jahre lang Mitglied der Sachverständigen Kommission E (Phytotherapie) beim Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte. Er galt international als Begründer einer standardisierten und reproduzierbaren Phytotherapie. Seine Standards für die Disziplin Phytotherapie in der Fort- und Weiterbildung sowie die Grundregeln für Phytopharmaka als Basis für eine rationale Phytotherapie haben allgemeine Anerkennung gefunden. Den "Leitfaden Phytotherapie" bezeichnete er als Lebenswerk. Dr. rer. nat. Manfred Fischer Studium der Pharmazie, Apotheker für pharmazeutische Technologie und Analytik, leitender Angestellter der Kneipp-Werke in Bad Wörishofen, Leiter des heimischen Heilpflanzenanbaus der Kneipp-Werke, langjähriger Dozent für Phytotherapie in der Weiterbildung "Zusatzbezeichnung Naturheilverfahren" des Kneippärztebundes in Bad Wörishofen. Dr. rer. nat. Bruno Frank studierte Pharmazie und promovierte in Pharmazeutischer Biologie. Danach war er in der pharmazeutischen Industrie tätig und leitete dort forschungsrelevante Abteilungen wie Analytische Entwicklung F&E Arzneimittel und Arzneimittel-Zulassung. Darüber hinaus war er 18 Jahre lang Mitglied im Ausschuss Pharmazeutische Biologie der Arzneibuch-Kommission beim Bundesinstitut für Arzneimittel (BfArM), 15 Jahre lang Mitglied der Expertengruppe 13A: Pharmazeutische Biologie der Europäischen Arzneibuch-Kommisssion. Er ist Vorstandsmitglied der Gesellschaft für Phytotherapie (GPT) und der Sebastian-Kneipp-Stiftung. Er war lange Zeit Vorstandsmitglied der Gesellschaft für Arzneipflanzen- und Naturstoff-Forschung (GA), Forschungsvereinigung der Arzneimittelhersteller (FAH) und Mitglied in mehreren Arbeitsgruppen auf dem Gebiet pflanzlicher Arzneimittel/Phytotherapie/Therapie mit Naturstoffen. Er ist Autor wissenschaftlicher Publikationen, und Schulungsreferent. Dr. med. Susanne Kammerer Promotion am Walther-Straub-Institut für Pharmakologie und Toxikologie der medizinischen Fakultät der LMU München. Seit 1994 freie Medizinjournalistin. Laufend Publikationen in ärztlichen Fachzeitschriften, Berichterstattung von nationalen und internationalen Kongressen, Moderation von ärztlichen Fortbildungsveranstaltungen, Herausgeberin mehrerer Fachbücher. Dr. rer. nat. Tankred Wegener Studium der Physik und Biologie, medizinischer Leiter bei Sertürner Arzneimittel, Gütersloh. Seit 1998 beratende Tätigkeit für die Pharmazeutische Industrie mit eigener Firma Consulting Herbal Medicinal Products. Aktuelle Arbeitsschwerpunkte: Forschung und Zulassung von pflanzlichen Arzneimitteln, Produktentwicklung, Planung, Organisation und Auswertung klinischer Studien. Als externer Gutachter Aktualisierung von Komm. E-Monographien für die Kooperation Phytopharmaka Bonn und ESCOP.

    Weitere Titel von Schilcher, Heinz