Aktuell
    Filters
    Preferences
    Suchen

    Kompendium Schmerz von Ewers, Andre (Hrsg.)

    Für Schmerzexperten in Pflege- und Gesundheitsberufen
    Schmerzexperten sind die professionellen Fachkräfte für Assessment, Diagnostik, Intervention und Evaluation im Management von akuten und chronischen Schmerzen. Der Sammelband vereinigt Fachbeiträge der Jahrgänge 2017 bis 2019 der Fachzeitschrift Schmerz und Schmerzmanagement. Er thematisiert die Pflege und Versorgung von Menschen mit akuten und chronischen Schmerzen. Die evidenzbasierten Beiträge verbinden wissenschaftliche Theorie, Forschung und Praxis. Schmerz ist ein multidimensionales Phänomen und betrifft Menschen aller Altersstufen und Erkrankungen in jedem Stadium des Lebenslaufs. Neben den körperbezogenen Faktoren rücken zunehmend psycho-soziale Faktoren in den Fokus der Schmerzexperten: Die Beiträge dieses Sammelbandes verknüpfen die fachwissenschaftliche Perspektive von Disziplinen wie Pflegewissenschaft, Ethik und Medizin mit den praxisorientierten Erkenntnissen der Pflegepraxis in den unterschiedlichen Settings der Schmerztherapie, ambulant wie stationär. Diese Settings sind geprägt von einer multidisziplinären Zusammenarbeit. Deutlich werden diese Aspekte in Beiträgen zu: Implementierung des Schmerzmanagements: Positionen und Expertise Akuter/ chronischer Schmerz: Settings und Interventionen Edukation bei Schmerzen: Information und Motivation Spezifische Settings bei Schmerz: Palliative Care und Dementia Care
    Verlag Hogrefe, vorm. Hans Huber
    Einband Kartonierter Einband (Kt)
    Erscheinungsjahr 2020
    Seitenangabe 208 S.
    Meldetext Versandbereit innert 24 Stunden
    Ausgabekennzeichen Deutsch
    Abbildungen 39 Abbildungen, Illustrationen, nicht spezifiziert, Tabellen, nicht spezifiziert
    Masse H24.0 cm x B17.0 cm x D1.3 cm 451 g
    Auflage 1. A.
    Autor Ewers, Andre (Hrsg.) / Gnass, Irmela (Hrsg.) / Nestler, Nadja (Hrsg.) / Schüßler, Nadine (Hrsg.) / Sirsch, Erika (Hrsg.)
    Kartonierter Einband (Kt)
    Versandbereit innert 24 Stunden
    978-3-456-86049-7
    Fr. 41.50
    Unsere Bestellmengen-Rabatte:
    10+
    20+
    50+
    Fr. 29.25
    Fr. 28.45
    Fr. 27.65