Aktuell
    Filters
    Preferences
    Suchen

    Kognitive Psychologie von Anderson, John Robert

    , 1 Ex.

    Im diesem aktuellen Lehrbuchklassiker hat John R. Anderson die modernen Erkenntnisse der Gehirnforschung und der experimentellen Kognitionswissenschaft zusammengeführt. Die Neuauflage ist angereichert mit neuen Erkenntnissen aus den Themengebieten Gedächtnis, Emotion und Spracherwerb (inkl. dem Erlernen einer Fremdsprache) und dem Vergleich von 'Artificial Intelligence' vs  'Human Intelligence' sowie Erkenntnissen aus der kognitiven Neurowissenschaft. Der Leser erhält einen fundierten und gut verständlichen Überblick über die Prozesse der Wahrnehmung und Verarbeitung von Reizinformation verknüpft mit den jeweiligen Gedächtnisprozessen, die ihrerseits die Grundlage geistiger Fähigkeiten wie Sprache, Schlussfolgern, Problemlösen und Fähigkeitserwerb bilden. 

    In den 14 Kapiteln ist der Prüfungsstoff für den Bachelor- und Masterstudiengang Psychologie, für neuro- und computerwissenschaftliche sowie für kognitionswissenschaftliche Masterstudiengänge kompakt und übersichtlich gegliedert, anschaulich erläutert und durch Merksätze zu jedem Themenabschnitt einprägsam zusammengefasst. Herr Professor Funke vom psychologischen Institut der Universität Heidelberg hat die Anpassung an den deutschen Markt übernommen.

    Wer dieses reich illustrierte Buch in die Hand nimmt, wird nicht nur zielorientiert lernen, sondern auch mit vielen spannenden Entdeckungen über eigene individuelle kognitive Fähigkeiten belohnt. 


    Verlag VS Verlag für Sozialwissenschaft
    Einband Fester Einband
    Erscheinungsjahr 2013
    Seitenangabe 362 S.
    Meldetext Versandbereit innert 24 Stunden
    Ausgabekennzeichen Deutsch
    Abbildungen Book; X, 362 S. 270 Abb., 159 Abb. in Farbe., schwarz-weiss Illustrationen, farbige Illustrationen
    Masse 1 Ex.; H27.9 cm x B21.0 cm x D2.0 cm 1'248 g
    Coverlag Springer (Co-Verlag)
    Auflage 7. A.
    Autor Anderson, John Robert / Funke, Joachim (Hrsg.) / Neuser-von Oettingen, Katharina (Übers.) / Plata, Guido (Übers.)
    Fester Einband
    Versandbereit innert 24 Stunden
    978-3-642-37391-6
    Fr. 71.00
    Unsere Bestellmengen-Rabatte:
    10+
    20+
    50+
    Fr. 65.70
    Fr. 63.90
    Fr. 62.05

    Über den Autor Anderson, John Robert

    Prof. John Robert Anderson ist ein US-amerikanischer Psychologe kanadischer Herkunft. Er arbeitet mit dem Schwerpunkt Kognitionspsychologie an der Carnegie Mellon Universität. 2011 hat er die Benjamin Franklin Medal in "Computer and Cognitive Science" vom Franklin Institute erhalten.

    Prof. Dr. Joachim Funke hat den Lehrstuhl der Allgemeinen und Theoretischen Psychologie am Psychologischen Institut der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg und ist Leiter dieser Arbeitseinheit. Er hat bereits mehrmals den goldenen Psi (Preis für besonderen Einsatz für die Belange der Studierenden und des Psychologischen Instituts) gewonnen. Von 2005 bis 2008 war er Geschäftsführender Herausgeber der Fachzeitschrift Psychologische Rundschau. Schwerpunkte seiner Forschung sind Denken und Problemlösen. Seit 2010 ist er Vorsitzender der internationalen "Problem Solving Expert Group" für PISA und erarbeitet mit seinem Team die Rahmenbedingungen für PISA 2012 zum Schwerpunkt Problemlösen.

    Weitere Titel von Anderson, John Robert