Aktuell
    Filters
    Preferences
    Suchen

    Kinder mit Blutungsneigung in Krippe, Kindergarten und Schule von Eberl, Wolfgang

    Gut betreut - trotz Hämophilie Kein Kind mit Hämophilie muss in Watte gepackt werden, und doch sind die Ängste von Erziehern und Lehrern meist groß: Dürfen Kinder mit Blutungsneigung genauso spielen und toben wie andere? Wie verhalte ich mich im Notfall? Kann ich bei Unfällen haftbar gemacht werden? Von den Autoren erfahren Sie, dass Blutgerinnungsstörungen heute gut behandelbar sind und kein Hindernis für eine sichere und kompetente Betreuung darstellen. Wie Sie mit typischen Alltagssituationen in Krippe, Kindergarten und Schule umgehen können, lesen Sie in diesem Ratgeber: - Notfallplan: Was tun, wenn sich das Kind verletzt? Hier erfahren Sie alles zur Ersten Hilfe. - Kleine Menschen werden groß: Systematisch gegliedert nach Alter und Betreuungsart lesen Sie alles über typische Gefahrenquellen und Verletzungen. - Das ist Ihr gutes Recht: Informieren Sie sich über den Schwerbehindertenausweis, den Anspruch auf einen Betreuungsplatz und viele weitere rechtliche Themen.
    Verlag Trias
    Einband Kartonierter Einband (Kt)
    Erscheinungsjahr 2013
    Seitenangabe 120 S.
    Meldetext Vergriffen, keine Neuauflage
    Ausgabekennzeichen Deutsch
    Abbildungen PB; Illustrationen, nicht spezifiziert
    Masse H22.5 cm x B14.9 cm x D1.0 cm 250 g
    Autor Eberl, Wolfgang / Escuriola, Carmen / Kreuz, Wolfhart / Wermes, Cornelia
    Kartonierter Einband (Kt)
    Vergriffen, keine Neuauflage
    978-3-8304-6789-2
    Fr. 7.50
    Unsere Bestellmengen-Rabatte:
    10+
    20+
    50+
    Fr. 6.75
    Fr. 6.55
    Fr. 6.40

    Über den Autor Eberl, Wolfgang

    Dr. Wolfgang Eberl, Ltd. Ministerialrat a.D.; Gerhard Bruckmeier und Reinhard Hartl, beide Wirtschaftsprüfer und Steuerberater; Robert Hörtnagl, Rechtsanwalt.

    Weitere Titel von Eberl, Wolfgang

    Weitere Titel mit dem Schlagwort "Hämophilie "