Aktuell
    Filters
    Preferences
    Suchen

    Ichpsychologie und die Psychosen von Federn, Paul

    Aus historischer Sicht betrachtet, erweist sich Paul Federn nicht als Weg-Führer, sondern als Weiter-Führer dessen, was die Freudsche Psychoanalyse geleistet hat. Der Leser, der originelle Inhalte aus einer veralteten Terminologie zu entschlüsseln versteht, wird in diesem Buch ganz frische oder jetzt erst wiederentdeckte Hinsichten in Natur und Bedingungen von Geisteskrankheiten finden.

    Verlag Suhrkamp
    Einband Kartonierter Einband (Kt)
    Erscheinungsjahr 1978
    Seitenangabe 365 S.
    Meldetext Neuauflage/Nachdruck unbestimmt
    Ausgabekennzeichen Deutsch
    Masse H19.9 cm x B12.6 cm x D2.2 cm 380 g
    Autor Federn, Paul / Federn, Ernst (Übers.) / Federn, Walter (Übers.)
    Kartonierter Einband (Kt)
    Neuauflage/Nachdruck unbestimmt
    978-3-518-58162-9
    Fr. 23.90
    Unsere Bestellmengen-Rabatte:
    10+
    20+
    50+
    Fr. 21.50
    Fr. 20.90
    Fr. 20.30

    Weitere Titel von Federn, Paul

    Weitere Titel mit dem Schlagwort "Psychoanalyse "