Aktuell
    Filters
    Preferences
    Suchen
    Hersteller: Gräfe und Unzer

    Homöopathie für Hunde von Fischer, Elke

    Sanfte Hilfe für Ihren Hund. Plus: Bach-Blüten
    Ihr Hund hat Schupfen und Sie möchten nicht sofort zu Antibiotika und Co. greifen? Eine sanfte Alternative bietet die Homöopathie. Im praktischen Nachschlagewerk Der Große GU Ratgeber Homöopathie für Hunde finden Sie alles Wichtige zu Therapie, Bestimmung und Wirkungsweisen der homöopathischen Mittel. Die Autorin Dr. med. vet. Elke Fischer, eine ausgewiesene Expertin auf diesem Gebiet, erklärt, wie Sie Krankheiten Ihres Hundes rasch erkennen und behandeln, wie Homöopathika schulmedizinische Behandlungen unterstützen können und wie Sie im Notfall richtig reagieren. Durch die übersichtliche Sortierung der Erkrankungen nach dem Kopf-Fuß-Schema finden Sie schnell das passende Mittel für Ihren Hund. Und Sie erfahren, wie sich mit Homöopathika und Bach-Blüten auch Verhaltensprobleme behandeln lassen. Zusätzlich gibt es hilfreiche Tipps, wie Sie Medikamente richtig verabreichen und was alles in die Homöopathische Hausapotheke für Ihren Vierbeiner gehört.
    Verlag Gräfe und Unzer
    Einband Kartonierter Einband (Kt)
    Erscheinungsjahr 2017
    Seitenangabe 256 S.
    Meldetext Versandbereit innert 24 Stunden
    Ausgabekennzeichen Deutsch
    Abbildungen Raster, nicht spezifiziert
    Masse H19.0 cm x B10.8 cm x D2.2 cm 323 g
    Auflage 2. A.
    Reihe GU Haus & Garten grosse Kompasse Tiere
    Autor Fischer, Elke
    Kartonierter Einband (Kt)
    Versandbereit innert 24 Stunden
    978-3-8338-5216-9
    Fr. 18.90
    Unsere Bestellmengen-Rabatte:
    10+
    20+
    50+
    Fr. 17.00
    Fr. 16.55
    Fr. 16.05

    Alle Bände der Reihe "GU Haus & Garten grosse Kompasse Tiere"

    Über den Autor Fischer, Elke

    Dr. med. vet. Elke Fischer ist auf Kleintiere und Reptilien spezialisiert. In ihrer Praxis setzt sie einen Schwerpunkt auf Naturheilverfahren z. B. klassische Homöopathie aber auch auf Physiotherapie, Akupunktur und Verhaltenstherapie. Frau Dr. Fischer ist ausgebildet in Akupunktur, Tierverhaltenstherapie, Veterinärphysiotherapie, Osteopathie und Reptilienerkrankungen. Seit 1993 bildet sie Tierärzte an der ATF (Akademie für tierärztliche Fortbildung) in der Homöopathie aus, hielt Vorträge über Homöopathie für den BpT (Bundesverband praktischer Tierärz-te) und ist seit 1998 Mitglied der Gesellschaft für Ganzheitliche Tiermedizin e. V. (GGTM). Zudem veröffentlicht sie Artikel zum Thema Naturheilverfahren in Fachzeitschriften.

    Weitere Titel von Fischer, Elke

    Weitere Titel mit dem Schlagwort "Hund "