Aktuell
    Filters
    Preferences
    Suchen

    Starke Schultern (eBook) von Miescher, Bea

    Beschwerden einfach wegtrainieren Die besten Übungen aus der Spiraldynamik
    Die Wohltat freier SchulternLeiden Sie unter Schultersteife, Verspannungen, hochgezogenen Schultern <(>&<)> Co.? Schaffen Sie Raum, geben Sie Ihren Schultern die Fähigkeit zurück, stark, entspannt und in vielfältigen Formen beweglich zu bleiben. Statt langweiliger Gymnastik erwarten Sie die Übungen der Spiraldynamik® - hochwirksam und garantiert einfach in Ihren Alltag einzubauen.Spiraldynamik® - das ErfolgskonzeptSpiraldynamik® ist ein leicht erlernbares Konzept der anatomisch richtigen Bewegung, das auf Forschungsarbeiten von Medizinern, Physiotherapeuten, Sport- und Tanzwissenschaften, Yoga basiert. Spiraldynamik® ist gezielte Eigentherapie gegen Beschwerden. Bewegen Sie sich einfach gesund: Mit den leichten Übungen eignen Sie sich die richtigen Bewegungsabläufe schnell an. Die Gelenke werden nicht abgenutzt und Ihre Bewegungsmuster harmonisch und kraftvoll.
    Verlag Trias
    Einband Adobe Digital Editions
    Erscheinungsjahr 2010
    Seitenangabe 64 S.
    Meldetext
    Ausgabekennzeichen Deutsch
    Masse 0 KB
    Plattform EPUB
    Autor Miescher, Bea / Larsen, Christian / Larsen, Claudia / AG, Spiraldynamik Holding
    Adobe Digital Editions
    Keine Rückgabe möglich
    978-3-8304-6305-4
    Fr. 14.00

    Über den Autor Miescher, Bea

    Dr. med. Christian Larsen ist Leiter des Spiraldynamik MedCenters Zürich. Im Medizinischen Zentrum und in der Akademie widmet er sich Patienten, Forschung und Ausbildung. Seine Bücher sind allesamt Bestseller. "Medical Yoga" und "Gut zu Fuß ein Leben lang" sind seine erfolgreichsten Werke bei TRIAS.

    Bea Miescher ist Fachjournalistin und Physiopädagogin. Sie publiziert für Spiraldynamik und ist Mitbegründerin der Fuß-Schule für Kinder. Sie vermittelt Anatomie als Abenteuerreise durch den menschlichen Körper und macht sie auch für Laien erleb- und erlernbar.

    Weitere Titel von Miescher, Bea