Aktuell
    Filters
    Preferences
    Suchen

    Von-Willebrand-Syndrom (eBook) von Kurnik, Karin

    Rund 16.000 Menschen in Deutschland leiden an dem Von-Willebrand-Syndrom. Die Ursache dieser meist erblichen Blutgerinnungsstörung liegt in der geringen bzw. fehlenden Bildung von Eiweiß zur Blutgerinnung. Kleine Verletzungen können so schnell zu einer lebensbedrohlichen Gefahr werden. Mit diesem Buch erhalten Betroffene und Angehörige nun erstmals umfassende Informationen zu Krankheit, Diagnose, Therapie und Leben mit VWS. Dieser Ratgeber ist direkt auf die Bedürfnisse der Betroffenen zugeschnitten und hilft, die Herausforderungen des Alltags zu meistern.
    Verlag Trias
    Einband PDF
    Erscheinungsjahr 2009
    Seitenangabe 104 S.
    Meldetext
    Ausgabekennzeichen Deutsch
    Masse 1'749 KB
    Auflage 1. Auflage
    Plattform PDF
    Autor Kurnik, Karin / Depka Prondzinski, Mario von
    PDF
    Keine Rückgabe möglich
    978-3-8304-3785-7
    Fr. 24.30

    Über den Autor Kurnik, Karin

    Dr. med. Karin Kurnik betreut als Oberärztin am v. Haunerschen Kinderspital der Uni München junge Hämophiliepatienten. Sie ist u.a. Mitglied im ärztlichen Beirat der Deutschen Hämophilie-Gesellschaft.Dr. med. Mario von Depka Prondzinski leitet das Niedersächsische Hämophiliezentrum und das Werlhof-Institut in Hannover. Er ist aktiv in der Welt-Hämophilie-Gesellschaft.

    Weitere Titel von Kurnik, Karin