Aktuell
    Filters
    Preferences
    Suchen

    Das neue große Buch der Trennkost (eBook) von Summ, Ursula

    Über 180 neue Rezepte zum Abnehmen und Genießen
    Ursula Summ kam 1978 als junge Frau über eigene Probleme mit Gewicht und Gesundheit zur Hayschen Trennkost. Zum ersten Mal fand sie wirkliche Hilfe und begann, diese Ernährung weiterzuentwickeln und ihre Erfahrungen anderen Menschen mitzugeben. Mit ihrer eigenen Trennkost-Diät ist sie seit über 25 Jahren erfolgreich, gibt Abnehmkurse und Seminare und hat bislang über vier Millionen Bücher verkauft. Ursula Summ lebt heute mit ihrer Familie in Denia/Spanien.www.trennkost.de
    Verlag Trias
    Einband Adobe Digital Editions
    Erscheinungsjahr 2010
    Seitenangabe 192 S.
    Meldetext
    Ausgabekennzeichen Deutsch
    Masse 12'547 KB
    Auflage 1. Auflage
    Plattform EPUB
    Autor Summ, Ursula
    Adobe Digital Editions
    Keine Rückgabe möglich
    978-3-8304-6142-5
    Fr. 28.00

    Über den Autor Summ, Ursula

    Ursula Summ gilt als die Expertin in Sachen Trennkost in Deutschland. Vielbesuchte Kurse und Ausbildungsprogramme sowie über drei Millionen verkaufte Exemplare ihrer 31 Ernährungstitel bezeugen dies. Ein maßgeblicher Grund für ihren großen Erfolg ist sicherlich die hohe Authentizität von Ursula Summ. Wie die meisten ihrer Leser hat auch sie sich lange Zeit mit den Problemen des Übergewichts geplagt. Nach zahlreichen erfolglosen Diätversuchen stieß sie in den Siebziger Jahren per Zufall auf das Haysche Trennkost-Prinzip. Innerhalb eines Jahres trennte sie sich nicht nur von 30 Pfund Übergewicht, sondern auch von zahlreichen gesundheitlichen Beschwerden. Dieser durchschlagene Erfolg machte sie zur begeisterten Trennkost-Anhängerin: Ursula Summ ging an die Öffentlichkeit, gründete Abnehmgruppen und wurde Trennkost-Fachberaterin. 1983 veröffentlichte sie ihr erstes Buch zum Thema, dem bis heute 30 weitere Titel gefolgt sind. Mit über drei Millionen Exemplaren verkaufter Bücher ist sie die erfolgreichste Autorin zu diesem Thema. Ihre Bücher wurden in zehn Sprachen übersetzt.

    Weitere Titel von Summ, Ursula