Aktuell
    Filters
    Preferences
    Suchen

    Brustkrebs Überlebenshilfe für junge Frauen (eBook) von Beuth, Josef

    Erlebnisbericht: Eine Betroffene und zwei Experten beraten
    "Ich habe durch eigene leidvolle Erfahrung gelernt, wie wichtig es ist, sich selbst schlau zu machen" (D. Emons)Gelebte Erfahrung und Experten-Know howDies ist ein ungewöhnliches Buch: Es ist der Erfahrungsbericht einer jungen Brustkrebspatientin, ergänzt mit den medizinischen Informationen zweier Fachärzte.37 Jahre alt, mitten im Berufsleben, glücklich verheiratet, größter Wunsch: ein Kind. Und dann die Diagnose Brustkrebs. Dagmar Emons erzählt, wie es ihr erging, was sie erlebte und durchmachte. Die begleitenden medizinischen Abschnitte vermitteln genau das Wissen, das junge Frauen mit Brustkrebs benötigen - in jeder Phase.Schwerpunkt: KinderwunschImmer mehr junge Frauen zwischen 20 und 40 erkranken an Brustkrebs, während sie gerade ganz andere Dinge in ihrem Leben planen. Plötzlich sind da so viele Fragen:- Welche Ursachen sind für Brustkrebs in frühen Jahren verantwortlich?- Welche Behandlungsmethoden stehen zur Verfügung? Wie kann ich Nebenwirkungen abmildern oder kosmetisch kaschieren, damit ich mich möglichst wohl fühle?- Was muss ich wissen, wenn ich meine Fruchtbarkeit schützen will und eine Schwangerschaft plane?Die Erfahrung und das Wissen von Patientin und Experten helfen Ihnen, Ihre Anliegen aktiv in die Therapieplanung einzubringen und die für Sie richtige Entscheidung zu treffen.
    Verlag Trias
    Einband Adobe Digital Editions
    Erscheinungsjahr 2011
    Seitenangabe 160 S.
    Meldetext
    Ausgabekennzeichen Deutsch
    Masse 0 KB
    Plattform EPUB
    Autor Beuth, Josef / Emons, Dagmar / Rösing, Benjamin
    Adobe Digital Editions
    Keine Rückgabe möglich
    978-3-8304-6604-8
    Fr. 28.00

    Über den Autor Beuth, Josef

    Prof. Dr. med. Josef Beuth leitet das Institut zur wissenschaftlichen Evaluation naturheilkundlicher Verfahren an der Universität zu Köln. Dort prüft er Naturheilverfahren auf ihre Wirksamkeit, Unbedenklichkeit und medizinische Qualität. Durch seine jahrelange Forschungsarbeit und Beratung von Patienten weiß er: "Krebs zu haben ist an sich schon eine starke Belastung. Leider kann die so unverzichtbare und wichtige Therapie zu weiteren Beschwerden führen, die die Lebensqualität zusätzlich einschränken. Zum Glück gibt es jedoch naturheilkundliche Verfahren, die dazu beitragen können, dass Ihre Nebenwirkungen gelindert werden und Sie die Krebstherapie besser überstehen. Die Vielfalt an Möglichkeiten möchte ich Ihnen in diesem Buch vorstellen."

    Weitere Titel von Beuth, Josef