Aktuell
    Filters
    Preferences
    Suchen
    Hersteller: Finanzbuch

    Die 20 häufigsten Tradingsünden von Butcher, Kel

    und wie Sie sie vermeiden
    Einen Fehler mehr als einmal zu machen ist nicht nur finanziell kostspielig und emotional sehr belastend - es ist auch ganz einfach dumm. Aber das muss nicht auf Sie zutreffen! Die gute Nachricht lautet, dass man Fehler vermeiden kann. Durch viel Übung und Ausbildung, zu der auch die Lektüre dieses Buches gehört, kann man die Fehler vermeiden lernen, welche die überwiegende Mehrheit der Trader macht. Tradingfehler haben ihren Ursprung in zwei Hauptquellen: der Meinung, Trading sei einfach, und dem Fehlen eines gut definierten Plans für das eigene Engagement an der Börse. Alle Fehler, die Trader begehen, sind auf diese beiden Faktoren zurückzuführen. Fehler kosten uns eine Menge Geld - entweder weil wir nicht an einem vordefinierten Stop aus einem Verlusttrade aussteigen oder weil wir willkürlicher oder emotionaler Einflüsse auf unser Denken Trades unterlassen, die den Regeln unseres Systems entsprechen, oder weil wir Dinge tun, die man von Anfang an nicht als vernünftige, sinnvolle Tradingentscheidungen bezeichnen kann. Jeder Trader muss den Punkt festlegen, an dem er seine Niederlage akzeptieren und aus Verlusttrades aussteigen sollte. Aus dem Inhalt: - Hoch wetten, hoch verlieren - der Missbrauch von Hebelwirkung und Margin - Bei Kopf gewinne ich, bei Zahl verlierst Du: Fehlendes Zahlenverständnis - Wo zum Teufel ist der Ausstieg? Das Fehlen einer klar definierten Ausstiegsstrategie.
    Verlag Finanzbuch
    Einband Kartonierter Einband (Kt)
    Erscheinungsjahr 2010
    Seitenangabe 272 S.
    Meldetext Lieferbar in ca. 5-10 Arbeitstagen
    Ausgabekennzeichen Deutsch
    Abbildungen Buch
    Masse H23.8 cm x B16.5 cm
    Autor Butcher, Kel
    Kartonierter Einband (Kt)
    Lieferbar in ca. 5-10 Arbeitstagen
    978-3-89879-088-8
    Fr. 32.50
    Unsere Bestellmengen-Rabatte:
    10+
    20+
    50+
    Fr. 29.25
    Fr. 28.45
    Fr. 27.65