Aktuell
    Filters
    Preferences
    Suchen
    Hersteller: Boerm Bruckmeier

    Diabetes, Prädiabetes und kardiovaskuläre Erkrankungen

    Die Pocket-Leitlinie "Diabetes, Prädiabetes und kardiovaskuläre Erkrankungen" ist die von der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie (DGK) herausgegebene Übersetzung der ESC-Leitlinie "2019 ESC Guidelines on diabetes, pre-diabetes, and cardiovascular diseases". Der Schwerpunkt dieser Leitlinien liegt auf Informationen zum aktuellen Stand der Technik zur Prävention und zur Behandlung der Auswirkungen von Diabetes mellitus auf Herz und Gefäßsystem. . Definition und Diagnostik von Diabetes und Prädiabetes . Neues Kapitel: Kardiovaskuläre Risikobewertung bei Diabetes-/Prädiabetes-Patienten . Empfehlungen zur Prävention kardiovaskulärer Erkrankungen mit: o Lebensstiländerung o Management von Blutzucker, Blutdruck und Blutfetten o Prinzipien und Empfehlung für ein multifaktorielles Management bei Patienten mit Diabetes . Therapieempfehlungen zum Management von Begleiterkrankungen o Koronare Herzkrankheit o Herzinsuffizienz und Diabetes o Arrhythmien: Vorhofflimmern, ventrikuläre Rhythmusstörung und plötzlicher Herztod o Management von Aorten- und peripheren arteriellen Erkrankungen . Betonung der Notwendigkeit einer patientenzentrierten Versorgung


    Verlag Boerm Bruckmeier
    Einband Geheftet (Geh)
    Erscheinungsjahr 2020
    Seitenangabe 68 S.
    Meldetext Versandbereit innert 48 Stunden
    Ausgabekennzeichen Deutsch
    Masse H14.7 cm x B10.3 cm x D1.0 cm 79 g
    Auflage Neuauflage. Version 2019
    Reihe Pocket-Leitlinien
    Geheftet (Geh)
    Versandbereit innert 48 Stunden
    978-3-89862-994-2
    Fr. 6.25

    Alle Bände der Reihe "Pocket-Leitlinien"