Aktuell
    Filters
    Preferences
    Suchen

    Der lange Atem von Schmailzl, Brigitte

    Sport-Atemphysiotherapie für Profis und Amateure

    Die oft leistungsentscheidende Bedeutung von Atmung und Atemstörungen wird im Sport vielfach unterschätzt.

    Dieses Buch zeigt Ihnen, wie Sport-Atemphysiotherapie mittels Prophylaxe, Therapie und Eigenbehandlung das "Gesamtsystem Athlet" wirksam unterstützen kann - bei Profis wie bei Amateursportlern.

    Vorgestellt werden:

    • Die anatomischen und physiologischen Grundlagen der Atmung
    • Die häufigsten Atemwegserkrankungen und funktionellen Atemwegsstörungen, insbesondere bei Sportlern
    • Ursachen und Entstehungsmechanismen von Atemstörungen, die gerade im Sport besondere Auswirkungen haben
    • Vorbeugende und therapeutische Maßnahmen - mit speziellem Augenmerk auf den Sport- und Wettkampfbereich
    • Maßnahmen der Eigenbehandlung - von Schleimhautpflege über regelmäßige Atemübungen bis hin zu Yoga.

    Athleten, Trainer, (Physio-)Therapeuten, Betreuer und Ärzte finden in diesem Buch alles, um den "langen Atem" des Sportlers zu fördern.

    Das Buch eignet sich für:

    • Freizeit- und Profisportler*innen
    • Trainer*innen und Betreuer*innen
    • Physiotherapeut*innen
    • Ärzt*innen


    Verlag Urban & Fischer/Elsevier
    Einband Kartonierter Einband (Kt)
    Erscheinungsjahr 2022
    Seitenangabe 184 S.
    Meldetext Versandbereit innert 24 Stunden
    Ausgabekennzeichen Deutsch
    Abbildungen farbige Illustrationen
    Masse H24.0 cm x B17.0 cm x D0.6 cm 365 g
    Autor Schmailzl, Brigitte
    Kartonierter Einband (Kt)
    Versandbereit innert 24 Stunden
    978-3-437-45142-3
    Fr. 52.50
    Unsere Bestellmengen-Rabatte:
    10+
    20+
    50+
    Fr. 47.25
    Fr. 45.95
    Fr. 44.65

    Über den Autor Schmailzl, Brigitte

    Brigitte Schmailzl, Physiotherapeutin und ehemalige Triathletin Referenzzentrum des DOSB Deutschen Olympia Sportbundes für Sport-Atemphysiotherapie Physiotherapeutin der deutschen Bob-Nationalmannschaft Physiotherapeutin Bob-Nationalkader Olympische Spiele Pyeong Chang, 2018 und Peking, 2022 1991 Staatsexamen zur Physiotherapeutin, bis 1997 Anstellungen Physiotherapiepraxen sowie Leitende Physiotherapeutin Städt. Krankenhaus München-Neuperlach, seit 1997 Physiotherapeutin in eigener Praxis

    Weiterbildungen Sportphysiotherapie: DOSB Sportphysiotherapeutin Lizenz Sportphysiotherapeutin DOSB anerkannt Sportosteopathie mit Klaus Eder und Prof. Hauke Mommsen Master Sportphysiotherapie i.A.

    Weiterbildungen Atemphysiotherapie: Atemphysiotherapie bei Mukoviszidose und schweren Bronchialerkrankungen Reflektorische Atemtherapie Atemphysiotherapie bei Physio Deutschland, ehemals ZVK Zentralverband für Krankengymnasten Teilnahme Weiterbildung Intensivpflegekraft Fachübungsleiterin RehaSport: Innere Organe, Lungensport

    Weitere Fortbildungen: Für muskuloskelettales System, z.B. im Bereich Faszien, Manuelle Therapie, CMD Osteopathie, z.B. bei Jean-Pierre Barral Neurologie: Bobath, Affolter, Basale Stimulation Heilpraktikerin: segmentaler Heilpraktiker Physiotherapie Marma Yoga-Lehrerin, Gesundheitspädagogik Prof. Lobo Jivamukti Yoga-Lehrerin, zertifiziert

    Weitere Titel von Schmailzl, Brigitte