Aktuell
    Filters
    Preferences
    Suchen

    Das Roper-Logan-Tierney-Modell (eBook) von Roper, Nancy

    Basierend auf Lebensaktivitäten (LA)

    Welches ist das bekannteste, einfachste und verständlichste Pflegemodell? Genau - Nancy Ropers «Modell der Pflege» mit dem zentralen Konzept der Lebensaktivitäten (LA). Es hat bereits Generationen von Schülern begleitet, Lehrpläne geformt, Pflegedokumentationen strukturiert, Angehörigenschulungen unterstützt und Forschungsprojekten einen theoretischen Bezugsrahmen gegeben.Die britischen Autorinnen legen jetzt ihr letztes gemeinsames Buch vor, das die Entwicklung ihres Modells nachzeichnet, zentrale Konzepte zusammenfasst und das Werk einer kritischen Bewertung unterzieht.Das Ergebnis ist eine für Pflegeschüler, -lehrer, -manager und -forscher gleichermaßen verständliche, aktuelle und kompakte Einführung in das Roper-Logan-Tierney-Pflegemodell. Aus dem Inhalt Das Modell des Lebens Lebensaktivitäten (LA) Lebensspanne Abhängigkeits-/Unabhängigkeitskontinuum Einflussfaktoren Individualität im Leben und individuelle Pflege Das Modell der Pflege Bewertung des Modells Wert und Rolle von Pflegemodellen Wesen und Natur des Pflegemodells Ist das RLT-Modell ein echtes Pflegemodell? Einfluss, Bedeutung und Kritik des Modells Erforschung, Testung und Zukunftdes Modells Famous last words... Das bekannte Pflegemodell von Nancy Roper in einer kompakten und aktualisierten Form.


    Verlag Hogrefe, vorm. Verlag Hans Huber
    Einband PDF
    Erscheinungsjahr 2002
    Seitenangabe 208 S.
    Meldetext
    Ausgabekennzeichen Deutsch
    Masse 1'046 KB
    Plattform PDF
    Autor Roper, Nancy / Roper, Nancy (Hrsg.) / Logan, Winifred (Hrsg.) / Tierney, Alison (Hrsg.) / Villwock, Ute (Übers.)
    PDF
    Keine Rückgabe möglich
    978-3-456-93597-3
    Fr. 29.00

    Weitere Titel von Roper, Nancy