Aktuell
    Filters
    Preferences
    Suchen

    Atem-Physiotherapie von Krenek, Beate

    Unterstützen Sie die Atemtätigkeit Ihrer Patient*innen in Krankenhaus und Praxis bestmöglich durch Maßnahmen der Atem-Physiotherapie - ganz gleich, welches Krankheitsbild oder welche Störung zugrunde liegt. 

    Das dazu nötige Wissen vermittelt Ihnen die Atem-Physiotherapie.

    Es informiert Sie über

    • die für die Atemtherapie relevanten anatomischen, physiologischen Grundlagen und Krankheitsbilder (z.B. COVID-19) sowie deren pathologische Mechanismen
    • diagnostische und therapeutische Maßnahmen zur Verbesserung der Ventilation, Sekretförderung und körperlichen Leistungsfähigkeit . Red-Flag-Symptome, Wichtigkeit der Therapieziele
    • Indikationen und Kontraindikationen für den Einsatz der Maßnahmen

    Zahlreiche Abbildungen, Gut-zu-wissen-Infos, Praxistipps und Cave-Hinweise erleichtern das Verstehen - optimal für Schüler und Studierende. Gleichzeitig ist das Buch das ideale Nachschlagewerk für alle physiotherapeutisch Tätigen.

    Das Buch eignet sich für:

    • Schüler*innen und Studierende Physiotherapie
    • Physiotherapeutisch Tätige


    Verlag Urban & Fischer/Elsevier
    Einband Kartonierter Einband (Kt)
    Erscheinungsjahr 2023
    Seitenangabe 264 S.
    Meldetext Versandbereit innert 24 Stunden
    Ausgabekennzeichen Deutsch
    Abbildungen farbige Illustrationen
    Masse H24.0 cm x B17.0 cm x D1.5 cm 509 g
    Autor Krenek, Beate
    Kartonierter Einband (Kt)
    Versandbereit innert 24 Stunden
    978-3-437-45287-1
    CHF 48.90
    Unsere Bestellmengen-Rabatte:
    10+
    20+
    50+
    CHF 44.00
    CHF 42.80
    CHF 41.55

    Über den Autor Krenek, Beate

    Dr. scient. med. Beate Krenek, MSc Med, Physiotherapeutin, Fachbereichsleitung MTDG der Klinik Hietzing, u.a.:

    • seit 2016 gemeinsam mit Susanne Mayrhofer MSc. Leitung des fachlichen Netzwerks Physiotherapie in der Inneren Medizin des Berufsverbandes Physio Austria
    • seit 2016 Vertretung des Berufsverbandes Physio Austria im Weltverband der PhysiotherapeutInnen in der Arbeitsgruppe "Cardiorespiratory Physiotherapy"
    • seit 2017 Mitglied des MTD Beirates im Bundesministerium für Gesundheit, Österreich
    • seit 2019 fachliche Lehrgangsleitung des Universitätslehrgangs "kardiorespiratorische Physiotherapie" an der Medizinischen Universität Graz

     

    Jasmin Schmucker, BSc MSc, Physiotherapeutin im Bereich Intensivmedizin der Klinik Ottakring in Wien, u.a.:

    • Master of Science in kardiorespiratorischer Physiotherapie
    • Mitglied der Österreichischen Gesellschaft für Pneumologie und Eropean Respiratory Society

     

    Andreas Mühlbacher, MSc, Physiotherapeut, interdisziplinäre Therapieleitung im Reha Zentrum Münster in Tirol, u.a.: 

    • Master of Science in kardiorespiratorischer Physiotherapie
    • externer Lehrbeauftragter an der FH Salzburg, Studiengang Physiotherapie, der Medizinische Universität Graz, Master in kardiorespiratorischer Physiotherapie, und der IMC Fachhochschule Krems, Studiengang Physiotherapie

     

    Stefan Nessizius, Physiotherapeut  am Institut für Physikalische Medizin und Rehabilitation, Landeskrankenhaus/Universitätskliniken Innsbruck (A), u.a.:

    • Spezialisierung im Bereich "Physiotherapie in der Intensivmedizin",
    • langjährige Vortrags- und Ausbildungstätigkeit sowie Organisation von fachspezifischen Kongressen, Kursen und Fortbildungen sowie Autor von fachspezifischen Artikeln

     

    Hannes Sucher, MSc, Physiotherapeut, Fachbereichsleitung MTDG an der Klinik Ottakring,Wien, u.a.:

    • Physiotherapeut im Bereich der Pädiatrie mit Schwerpunkt Zystischer Fibrose
    • Master of Science in kardiorespiratorischer Physiotherapie

    Weitere Titel von Krenek, Beate

    Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

    Erste Hilfe für Lunge und Bronchien von Gawehn, Sandra

    Ab CHF 23.70
    Einfache Atemtechniken bei Post-Covid, COPD, Lungenentzündung, Asthma, Bronchitis

    Asthma, COPD, Lungenemphysem von Dierkesmann, Rainer

    Ab CHF 23.70
    Einfach durchatmen: Gezielte Übungen für Bronchien und Lunge