Aktuell
    Filters
    Preferences
    Suchen
    Hersteller: Gräfe und Unzer

    Altern wird heilbar von Ruge, Nina

    Jung bleiben mit der Kraft der drei Zellkompetenzen
    Ist Altern unausweichliches Schicksal? Nein - lautet die Antwort der modernen Altersforschung. Denn der Körper ist tatsächlich das sprichwörtliche Wunderwerk. Dabei beginnt das Wunder in der Zelle, wie Moderatorin Nina Ruge und der renommierte Altersforscher Dr. Dominik Duscher in diesem spannenden Buch schildern. Sie nehmen mit auf eine Entdeckungsreise zu den neuesten Erkenntnissen aus der Zellforschung und bringen dabei auch ihre persönlichen Einschätzungen und Erfahrungen mit ein. Die Autoren umreißen die Prozesse des Alterns und zeigen, wie es in Zukunft heilbar wird: etwa mit Medikamenten, stimulierender Ernährung, mit Hilfe von Fasten, Fremdblut oder Stammzellen. Im Fokus stehen die 3 elementaren Fähigkeiten der Zellen: die natürliche Zellerneuerung, die Entgiftung auf Zellebene und die Stabilisierung der Energieerzeugung. Wenn wir die Kernkompetenzen der Zellen verstehen, lassen sie sich - so Ruge und Dr. Duscher - gezielt stärken und das Alter an der Wurzel packen und heilen.
    Verlag Gräfe und Unzer
    Einband Fester Einband
    Erscheinungsjahr 2020
    Seitenangabe 320 S.
    Meldetext Noch nicht erschienen, Juni 2020
    Ausgabekennzeichen Deutsch
    Abbildungen Raster, nicht spezifiziert
    Masse H13.5 cm
    Reihe GU Reader Körper, Geist & Seele
    Autor Ruge, Nina / Duscher, Dominik
    Fester Einband
    Noch nicht erschienen, Juni 2020
    978-3-8338-7178-8
    Fr. 30.90
    Unsere Bestellmengen-Rabatte:
    10+
    20+
    50+
    Fr. 27.80
    Fr. 27.05
    Fr. 26.25

    Alle Bände der Reihe "GU Reader Körper, Geist & Seele"

    Über den Autor Ruge, Nina

    Nina Ruge ist Fernsehmoderatorin und Journalistin. Aus Nachrichtensendungen und erfolgreichen eigenen Formaten wie "Leute heute" ist sie einem großen Publikum bekannt. Nina Ruge schreibt Bücher und moderiert unter anderem Kongresse und verschiedene Talk-Formate.

    Dr. Dr. med. Dominik Duscher ist Leiter der Abteilung für experimentelle plastische Chirurgie an der Technischen Universität München. Er ist wissenschaftlich in der Stammzellforschung und Regenerativen Medizin aktiv und vor allem durch seine Arbeiten über Wundheilung sowie Biomaterialien hervorgetreten.

    Weitere Titel von Ruge, Nina

    Weitere Titel mit dem Schlagwort "Jungbrunnen "