Aktuell
    Filters
    Preferences
    Suchen

    Allgemeine psychosomatische Medizin von Henningsen, Peter

    Krankheiten des verkörperten Selbst im 21. Jahrhundert

    In diesem Buch für Psychotherapeuten und psychosomatisch interessierte und tätige Ärzte werden die vielfältigen empirischen und konzeptuellen Entwicklungen, die sich seit der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts und seit den damals erarbeiteten psychosomatischen Konzepten ergeben haben, zusammengeführt und insbesondere auf ihre praktische klinische Bedeutung hin reflektiert. Es soll kein reines Theorie-, aber auch kein klassisches Lehrbuch sein, sondern für ein solches gewissermaßen den Hintergrund bieten, als (Selbst-)Verständigungshilfe. Das Buch wird damit relevant für theoretisch wie auch für praktisch an der Psychosomatik interessierte Ärzte, Psychologen, Psychotherapeuten.


    Aus dem Inhalt:


    Wo stehen wir heute? Wie orientieren wir uns künftig? Auf welche Grundprinzipien stützen wir unser Handeln? Wo wollen wir hin?


    Über den Autor:


    Prof. Dr. Peter Henningsen ist Direktor der Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie am Klinikum rechts der Isar der TU München. Arbeitsschwerpunkte: Somatoforme/funktionelle Störungen; Neuro-Psychosomatik. Past Associate Editor, Journal of Psychosomatic Research. Sprecher der leitenden Hochschullehrer für Psychosomatische Medizin. Wissenschaftliche Leitung der Lindauer Psychotherapiewochen.


    Verlag Springer Berlin Heidelberg
    Einband Kartonierter Einband (Kt)
    Erscheinungsjahr 2021
    Seitenangabe 252 S.
    Meldetext Folgt in ca. 5 Arbeitstagen
    Ausgabekennzeichen Deutsch
    Abbildungen Paperback
    Masse H23.5 cm x B15.5 cm x D1.2 cm 434 g
    Auflage 1. Aufl. 2021
    Reihe Psychotherapie: Praxis
    Autor Henningsen, Peter
    Kartonierter Einband (Kt)
    Folgt in ca. 5 Arbeitstagen
    978-3-662-63323-6
    Fr. 61.00
    Unsere Bestellmengen-Rabatte:
    10+
    20+
    50+
    Fr. 54.90
    Fr. 53.40
    Fr. 51.85

    Bände der Reihe "Psychotherapie- Praxis" in der richtigen Reihenfolge

    Alle Bände der Reihe "Psychotherapie- Praxis"

    Über den Autor Henningsen, Peter

    Prof. Dr. Peter Henningsen, Direktor der Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie am Klinikum rechts der Isar der TU München. 2010-2019 Dekan der Medizinischen Fakultät der TU München. Arbeitsschwerpunkte: Somatoforme/funktionelle Störungen; Neuro-Psychosomatik. 2014-2018 Associate Editor, Journal of Psychosomatic Research. Sprecher der leitenden Hochschullehrer für Psychosomatische Medizin. Wissenschaftliche Leitung der Lindauer Psychotherapiewochen.

    Weitere Titel von Henningsen, Peter